Bürgerfahrt nach Kouvola und Finnland vom 19.5. – 29.5.2019

Vom 19.05. – 29.05.2019 besuchten 34 Bürger/innen der Stadt Mülheim an der Ruhr die Partnerstadt KOUVOLA und andere Städte Finnlands. Die Reise des Fördervereins Mülheimer Städtepartnerschaften e.V. stand unter dem Thema, die Weltkulturerbestätten Finnlands kennen zu lernen. Fünf von sieben sind besichtigt worden. Die Leiterin der Reise Ingeborg Schunz und Teilnehmer haben ihre Eindrücke dieser gelungenen und äußerst interessanten Bürgerfahrt in einem Bericht zusammengefasst.

Teilnehmerberichte Bürgerfahrt Kouvola und Finnland 2019

Medien-SP-Reisebericht-Finnland-2019