Weihnachtsmarkt Tours 1.12. – 3.12.2017

Seit einigen Jahren wird durch das Centre franco-allemand de Touraine unter aktiver Mitwirkung des Fördervereins Städtepartner Mülheim ein „Chalet“ in Tours auf dem Bahnhofsvorplatz in den Farben von Mülheim lebendig gestaltet. Ein gut besuchter Treffpunkt, an dem Liebhaber deutscher Weihnachtsspezialitäten nicht vorbei kommen, um typisch deutsche Produkte zu probieren und zu kaufen.

k-DSCN0043k-IMG_20171201_111000891

Wir Mülheimer waren mit 8 Personen wiederum zurück in Tours rechtzeitig zum ersten Adventswochenende. Christstollen, Lebkuchen, Dominosteine, Marzipan und Weihnachtsgebäck haben in Tours auch dieses Jahr wieder zahlreiche Liebhaber gefunden, so dass wir nach drei gemeinsamen Tagen Weihnachtsmarkt ohne unser umfangreich mitgebrachtes „Weihnachtssortiment“, dafür aber leichter beladen mit Gastgeschenken und Aufmerksamkeiten zurück nach Mülheim gereist sind. Der Altstadtadventmarkt Mülheim wartete auf uns Toursfahrer. Die vielen vertrauten Gespräche mit unseren Freunden vor Ort, die zahlreichen neuen Bekannten sowie die neugierigen Kunden haben uns, die Teilnehmer der Fahrt positiv gestimmt, auch in 2018 neue gemeinsame Aktivitäten anzugehen.

Bernd Mohr

17-12-27 Bericht Weihnachtsmarkt Tours