Nach Oppeln und durch Polen vom 1.9. – 11.9.2017

35 Personen nahmen an der Bürgerfahrt unseres Fördervereins Mülheimer Städtepartnerschaften e.V. vom 1. bis zum 11. September 2017 nach Polen teil. Der interessante Reisebericht liegt jetzt vor.

Auf dieser Rundreise mit dem Start im Radisson Hotel in Warschau lernte man neben Oppeln mit den Städten Warschau, Lublin, Krakau, Kattowitz und Breslau das moderne Polen kennen und lernten viel über die Geschichte Polens.  Die Mitreisenden waren begeistert über die vielen Eindrücke, die während eines intensiven Programms gesammelt werden konnten.

1

In unserer Partnerstadt Oppeln wurden unsere Mülheimer vom Bürgermeister Wischnewski im Rathaus empfangen. Mit dem Chor Camerton traf die Gruppe auf Bürger der Stadt Oppeln. Gemeinsam sang man vielstimmig deutsche und polnische Lieder.

 Reisebericht Oppeln und Polen 2017