Riverboatshuffle am 29.08.2019

Am Donnerstag, 29.08.2019, legte die „Heinrich Thöne“ pünktlich um 15.00 Uhr vom Anleger ab. Mit 6 Gästen unseres Duisburger Kooperationspartner der „Deutsch-französischen Gesellschaft“ (DfG) führte die Schiffsfahrt bei warmen und sonnigem Wetter durch das reizvolle Ruhrtal zum Baldeneysee bis in Höhe der Station „Essen Villa Hügel“. Die Fahrt vorbei an der Brehm Insel in Essen-Werden und auf dem Baldeneysee war für alle ein tolles Erlebnis. Die Fellerband sorgte für eine excellente musikalische Begleitung und begeisterte die Reisenden auf dem Oberdeck. Ein reichhaltiges und schmackhaftes Buffet verwöhnte alle Mitfahrer/innen. Auch der Getränkeservice an Bord ließ keine Wünsche offen. Gegen 20.00 Uhr gingen alle am Wasserbahnhof zufrieden von Bord.