Bürgerfahrt nach Nordost-England und Darlington 04.09. – 12.09.2021 abgesagt

Für Reisen ins UK/ Großbritannien gelten besondere Auflagen zur Abwehr der Corona-Pandemie. Stand heute müssen nach England Einreisende 10 Tage in Quarantäne und aus England kommende Reisende 12 Tage in der Bundesrepublik Deutschland in Quarantäne bleiben. Die Infektionszahlen im Vereinigten Königreich steigen wieder rapide! Der Grund hierfür soll die schnelle Verbreitung der indischen Variante, der Delta Virus sein.

Der Vorstand unseres Vereins hat daher, in Abstimmung mit den Organisatoren und Kompetenzteamleitern Darlington, Rosmarie und Günther Scholz, in der Beiratssitzung am 14. Juni 2021 beschlossen, die Reise nach Darlington in diesem Jahr abzusagen. Der Termin ist der späteste Zeitpunkt an dem wir ohne Regressforderungen die gebuchten Hotels, den Bus und andere Dinge noch canceln können. Die bereits gezahlten Anzahlungen werden zurück überwiesen.

Wir bedauern diese erneute Absage sehr, aber halten sie für unumgänglich. Der Vorstand dankt besonders Rosmarie und Günther Scholz für die notwendigen aber auch aufwändigen ständigen Umplanungen sehr. Sie haben jedoch versichert, dass sie weiterhin zur Verfügung stehen um – sobald die Corona-Pandemie es zulässt – eine erneute Reise evtl. in 2022 zu planen und zu organisieren.

Reiseausschreibung England 2021